Sorg mit lycka Farben für super Stimmung! 🌈

Falls Du Dich schon immer gefragt hast, wie und warum Team lycka immer sooo glücklich und fröhlich ist, dann verraten wir Dir jetzt unser supergeheimes Geheimnis: Unsere lycka Welt ist einfach so herrlich kunterbunt, dass selbst im schmuddeligsten und dunkelsten November keine miese Stimmung aufkommt! Also tauch mit uns ein in die Welt der lycka Farben und sag mit uns YESvember!

Stimmung und Wirkung der lycka Farben

Erstmal vorweg: Auch wenn Farben universell eingesetzt werden und unter anderem der Orientierung dienen können (denk mal an die süßen Ampelfigürchen), haben Farben vor allem unbewusste Wirkungen. Die können super individuell sein und sind zum Beispiel davon abhängig, was Du ganz persönlich mit manchen Farben verbindest. Es gibt also nicht die eine Stimmung, die eine Farbe hervorbringen kann. Trotzdem gibt’s ein paar theoretische und kulturelle Anhaltspunkte, mit denen wir Farben und ihre Wirkung auf unsere Stimmung beschreiben können. Here we go!

Das Sonnenkind unter den Farben

Nicht nur die Farbe unseres Mango Cassis Eis – Gelb leuchtet und strahlt. Kein Wunder also, dass die Farbe für Sonne, Sommer und Heiterkeit steht. Darum wird Gelb auch oft mit Freude, Licht und Optimismus verbunden.

Wenn Dein Zuhause eher klein ist, dann könnte gelb eine gute Farbe für Dich sein, denn gelb lässt Räume größer wirken. Und wenn Du zuhause arbeitest oder Besuch von Freund:innen bekommst, dann kannst Du Dich freuen: Gelb soll die Kreativität und Konzentration fördern – und auch noch anregend auf Gespräche wirken! Ansonsten sorgt unser strahlendes Mango Cassis Eis sicher auch für beste Laune bei Deinen Gästen.

Gelb sorgt für strahlende Stimmung

Und falls Du Dich mal nicht so super fühlen solltest, dann denk ruhig mal über ein Outfit mit gelben Akzenten nach – damit strahlst Du direkt mehr Selbstbewusstsein und Lebensfreude aus, die natürlich auch auf Deine Stimmung supergut beeinflussen. Alternativ bringt Dich auch unsere Chia Bowl mit Banane und Kurkuma zum Strahlen.


„Das ist nicht das Gelbe vom Ei!“

Auch, wenn bei lycka alles vegan ist, zeigt diese Redensart ganz gut, dass Eigelb das Beste des ganzen Eis sei. Der Beweis dafür, dass Gelb einfach mega ist.

Mach mal blau!

Blau wirkt auf die meisten Menschen kalt und kühl – und ist die Lieblingsfarbe der Deutschen. Vielleicht liegt das daran, dass wir Blau wegen des tiefen, weiten Ozeans mit Gefühlen wie Sehnsucht und Ferne verbinden? Oder weil sich der scheinbar endlos blaue Himmel für uns beständig und harmonisch anfühlt?

Was auch immer der Grund ist, warum blau uns so anzieht und fasziniert: Auf Deine Stimmung kann die kühle Farbe angenehm und beruhigend wirken – ideal also für Dein Schlafzimmer. Oder eben, um Dich gedanklich in andere Welten zu träumen.

Die Wirkung der Farbe Blau

Witzigerweise steht dem im Englischen eine andere Assoziation gegenüber: Da wird blue aus Ausdruck für Melancholie und Trauer verwendet. Das zeigt sich zum einen in der wunderbaren Blues-Musik, aber auch in nervtötenden Ohrwürmen wie „I’m blue, dabadi dabadei …“.

„Lass mal ins Blaue fahren!“
Das beschreibt eine Fahrt ins Ungewisse – einfach drauflos, ohne Ziel. Ursprünglich hieß die Redensart: In die Natur gehen, weil der Flachs, der früher angebaut wurde, bläulich war.

Eine laute Farbe

Es gibt wohl kaum eine Farbe, die so präsent ist wie Rot. Da unsere Augen sehr empfindlich auf Rot reagieren, wird die Farbe oft für Warnsignale eingesetzt, wie die rote Ampel, die uns zuruft: „Halt! Hier ist Stopp!“ Oder auch der feurig-rote Fliegenpilz, der uns mit seiner Farbe vor seinem Gift warnt.

Rot ist eine warme Farbe – die Farbe von Feuer und Glut. Darum verbinden wir Rot oft mit Wärme und Energie, aber wegen der roten Farbe von Blut auch mit Lebendigkeit. Darum kann sich Rot gerade im Herbst und Winter positiv auf Deine Stimmung auswirken und Dir zumindest gefühlte Wärme schenken.

Rot hat eine anregende Wirkung

Gleichzeitig assoziieren wir Rot mit Leidenschaft, Liebe und Verführung – eine super kraftvolle Farbe also, die Dich gerade in der dunklen Jahreszeit ein bisschen anheizen kann. Denn was Rot ist, zieht uns an. Vielleicht lieben wir darum unser Himbeere Erdbeere Granola so sehr. Wer weiß, vielleicht heben die süßen Früchtchen ja noch zusätzlich Deine Stimmung.

„Das ist der rote Faden!“

Übernommen aus Goethes Wahlverwandtschaften, beschreibt der rote Faden ein Leitmotiv, das immer weitergesponnen wird. Man könnte sagen, der rote Faden bei lycka ist: vegan, lecker, nachhaltig und sozial. Sind sogar vier rote Fäden, hoppla.

Die Farbe, die JA sagt

Grün ist die Farbe der Pflanzen – und darum verbinden wir mit Grün automatisch die Natur. Damit gehen oft auch Assoziationen zu Wachstum und Leben einher. Vielleicht wirkt Grün darum auch auf Dich und Deine Stimmung harmonisierend, beruhigend und wahrscheinlich sogar ein bisschen mutmachend.

Das mag daran liegen, dass Grün oft für das Normale und Positive verwendet wird. Die grüne Ampelfigur sagt Dir schließlich „Jetzt kannst Du los, hier bist Du sicher“ und wenn die Akku-Anzeige auf Deinem Handy grün ist, sind wir auch erstmal beruhigt.

Grün wirkt beruhigend und harmonisierend

Gerade in diesem besonders nervigen November mit Corona, Lockdown Light und wenig Tageslicht kannst Du die Eigenschaften von Grün wunderbar für bessere Laune nutzen. Schon mit ein paar Pflanzen bei Dir zuhause sorgst Du easy für mehr innere Ruhe und ein Gefühl von Sicherheit.

„Alles im grünen Bereich!“

Kontrollgeräte haben oft einen grünen Bereich. Wenn das grüne Lämpchen leuchtet, ist alles in Ordnung. Wir sagen das oft, wenn wir dabei sind, neue lycka Eissorten zu kreieren …

Think Pink!

Funny Story: Pink ist eigentlich das englische Wort für Rosa. Meistens benutzen wir Pink aber, um eine Farbe zu bezeichnen, die ein kräftiges, sattes, knalliges Rosa oder Purpur zeigt – wie die Farbe unseres superleckeren Himbeere Chocolate Split Eises.

Zurück zum Thema: Pink kommt in der Natur als Blüten vor und versprüht dabei oft pure Freude. Schließlich signalisiert die Farbe dann, dass der Winter endlich vorbei ist und läutet eine neue Zeit ein. Darum verbinden wir Pink auch mit Gefühlen wie Frische und Jugendlichkeit.

Dabei kann Pink all die positiven Gefühle, die Du eh schon hast, noch weiter verstärken – kein Wunder, so schrill und knallig, wie es daherkommt. Pink schreit förmlich: „Das Leben ist nicht grau!“ Darum kann pinke Farbe Deine Stimmung supergut heben – auch im Herbst.

Pink sorgt für eine positive Stimmung

Die Wände pink zu streichen, wäre vermutlich selbst für unseren bunten Geschmack etwas too much. Aber mit ein paar kleinen Akzenten kannst Du Deine Stimmung positiv beeinflussen. Also schnapp Dir den pinksten Nagellack und den knalligsten Lippenstift, den Du finden kannst und lass ein bisschen Farbe in Dein Leben. Oder gönn Dir einfach das lycka Himbeere Chocolate Split Eis.

„Wir sehen alles durch eine rosarote Brille!“

Weil Pink als so fröhliche Farbe gilt, sieht man die Welt mit der rosaroten Brille oft ein bisschen zuuuuu positiv und manchmal unrealistisch. Bei lycka haben wir gelernt, dass fast nichts unmöglich ist. Also her mit der rosaroten Brille!

Lass Dich fallen …

Türkis wird auch gerne mal als Grünblau, Blaugrün, Aquamarin bezeichnet … Türkis hat so viele Namen wie Facetten. Dabei ist Türkis immer eine Mischfarbe aus Blau und Grün und vereint darum die Eigenschaften beider Farben – best ot both worlds, sozusagen. Darum empfindest Du Türkis vielleicht als angenehm und beruhigend, aber gleichzeitig auch als inspirierend und träumerisch.

Türkis tut der Stimmung gut

Für Deine Stimmung im Herbst kann die Farbe jedenfalls was Gutes tun, denn Türkis gibt uns immer gleich ein bisschen Urlaubsfeeling – schließlich denken wir dabei sofort an exotische, abgeschiedene Inseln mit weißen Sandstränden eingebettet in einen strahlenden, türkisfarbenen Ozean … Darum ist Türkis eine Farbe, die Dich zum Entspannen einlädt und Dir dabei hilft, mal kurz dem grauen Herbst zu entfliehen.

„Das ärgert mich grün und blau!“

Leider gibt es noch keine Redewendung, in der Türkis die Hauptrolle spielt. Wenn sich jemand grün und blau ärgert, dann ist auf jeden Fall was im Argen – passt gar nicht zu Türkis, finden wir. Da denken wir uns nochmal was aus!

 

Kunterbunte Farben reichen Dir und Deiner Stimmung noch nicht, um supergut drauf zu sein? Dann versuch's mal einem dieser 7 Gute-Laune-FIlmen gegen Herbst-Blues!

Teile Deine Meinung

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen