HURRA, WIR SIND BCORP ZERTIFIZIERT

Unser Ziel ist es nicht, das beste Unternehmen DER Welt zu werden, sondern zu den Unternehmen zu zählen, die am besten FÜR die Welt sind!

Unsere Vision kennt ihr: richtig leckere Lebensmittel entwickeln und durch den Verkauf Kindern in Burundi eine Schulbildung ermöglichen. Und das ganze bitte so nachhaltig wie möglich.

Die Vision von B Corp ist: Eine Bewegung von Unternehmen zu schaffen, welche Unternehmertum neu denken. Unternehmen, die die Welt zum besseren verändern und dabei ihre positive Wirkung und den Gewinn balancieren.

Es gibt schon große Überschneidungen, oder?

Das haben wir uns auch gedacht. Aus dem Grund haben wir uns schon vor über 2 Jahren dazu entschlossen, uns als B Corp zertifizieren zu lassen.

NEIN, der Zertifizierungsprozess hat auf keinen Fall 2 Jahre gedauert!! Wir hatten lange Zeit nur unsere Prioritäten anders gesetzt. Ende letztens Jahren sind wir es endlich angegangen, und haben den Prozess mit fliegenden Fahnen durchlaufen und mit einer Score von 103,7 Punkten bestanden.

 

Wir sind da mächtig stolz drauf, aber ihr könnt damit wahrscheinlich noch nicht viel anfangen. Deswegen klären wir am besten die Frage, was genau eine B Corp eigentlich ist.

DAS SCHÖNE DER BCORPS IST DIE VIELSEITIGKEIT:

  • Eine Zerifizierung: Im “B Impact Assessment” werden mit über 200 Fragen die ökonomische, ökologische und die soziale Wirkung von Unternehmen gemessen und bewertet. Man benötigt 80 Punkte um zu bestehen. Anschließend unterschreibt man eine “Declaration of Interdependence”
  • Eine Bewegung & ein Netzwerk: Mit Ursprung in den USA gibt es mittlerweile weltweit über 2.600 B Corps, die alle den gleichen Gedanken teilen. Dazu gehören innocent, toms, share, coffee circle, alpro uvm.

(Der gleich Gedanke:: Die Kraft der Wirtschaft einsetzen, um die Welt zum Positiven zu verändern)

  • Ein Management System: Das Tool nutzen um kontinuierlich besser zu werden - denn nachhaltiger und sozialer geht immer!
  • Eine Marke: Das B Corp Siegel untersützt die Glaubwürdigkeit und ist auch eine Art Auszeichnung

Seid gespannt auf unseren nächsten Blog Artikel. Da wird es darum gehen, in welchen Bereichen wir schon ganz gut sind.


Teile Deine Meinung

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen