REZEPT: VEGANE KOKOS MAKRONEN

DU BRAUCHST:

150gr Kokosraspeln
240ml Pflanzliche Milch eurer Wahl
4 EL Vollrohrzucker (oder ein anderes Süßungsmittel eurer Wahl)
2 EL Kokosmehl
1 TL Vanilleextrakt

SO GEHTS:

  1. Heizt den Backofen auf 180° Ober- und Unterhitze vor.
  2. Bis auf das Kokosmehl alle Zutaten in einem Topf vermischen und das Ganze auf mittlerer Hitze erwärmen.
  3. Das Kokosmehl hinzugeben und so lange verrühren, bis keine Klümpchen mehr da sind.
  4. Die Mischung aufkochen lassen und dabei für 3 Minuten immer wieder umrühren. Danach sollte die Mischung gut formbar sein.
  5. Mit den Händen kleine Bällchen formen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegt Backblech geben
  6. Die Kokosmakronen müssen ca. 15 Minuten im Ofen bleiben - guckt einfach ab wann sie goldgelb sind.

Lasst es euch schmecken!


Teile Deine Meinung

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen