WARUM WIR EINE KAPILENDO KAMPAGNE MACHEN – FINANZIERUNG FÜR UNSER WEITERES WACHSTUM

Wir haben ab sofort auf Kapilendo.de eine Crowdlendingkampagne live, bei der wir ein Nachrangdarlehen von 400.000 aufnehmen möchten.

Hier geht es zur Kampagne.

Wir sind in den vergangenen Jahren stark gewachsen. 2017 haben wir im gesamten Jahr rund 300.000 Schulmahlzeiten mit einem Umsatz von knapp 1 Millionen Euro ermöglichen können. Im Jahr 2018 haben wir bereits bis heute über 700.000 Schulmahlzeiten in Burundi ermöglicht - mit über 2 Millionen Euro Umsatz. Diesen Umsatz machen wir größtenteils mit unseren Handelspartnern Alnatura, dennree, Budnikowsky, Rossmann, REWE, EDEKA und Kaufland und größtenteils immer noch mit unserem Eis.

Für 2019 werden wir unser Eissortiment nochmal auf ein nächstes Level bringen und noch geilere, leckerere, bessere Sorten realisieren. Wir geben uns nie zufrieden mit unseren eigenen Produkten.

Weil wir nächstes Jahr wahrscheinlich ähnlich schnell wie dieses Jahr wachsen werden, müssen wir ab Anfang Januar anfangen Verpackungen und Eis für den Sommer vorzuproduzieren. Diese Produktionen müssen wir finanzieren. Bisher sind wir durch die GLS Bank und mehrere Business Angel finanziert. Beiden sind wir sehr dankbar und sehr verbunden. Trotzdem reicht leider die Finanzierung dort für unser weiteres Wachstum nicht aus.

Kapilendo hat uns bereits vor über einem Jahr kontaktiert. Wir haben uns die Seite gründlich angeguckt und waren sehr beeindruckt von der Professionalität der Aufbereitung der Projekte. Deswegen entschlossen wir uns im September dafür, die Crowdlending Kampagne auf Kapilendo zu starten.

Crowdlending bedeutet, dass jeder von euch in uns jetzt investieren kann. Ihr bekommt dafür 10% Zinsen auf euer Investment über die nächsten 4 Jahre. Die Rückzahlung erfolgt nach dem ersten Jahr über die letzten 3 Jahre verteilt einmal pro Quartal.

Warum solltet ihr in uns investieren ?

Ihr solltet investieren, wenn ihr beweisen möchtet, dass Nachhaltigkeit und solides Wirtschaften gemeinsam funktionieren kann. Denn unser Konsum hier kann Teil der Lösung sein.

Gleichzeitig können wir gemeinsam mit eurem Investment wirklich etwas verändern. Über 1,6 Millionen Schulmahlzeiten, deutlich gestiegene Einschulungsraten und Anwesenheitenquoten in unserem Projekt in Burundi zeigen eindeutig, was möglich ist.

Wir freuen uns durch die Kampagne noch mehr Menschen für unsere soziale Mission und unsere Produkte zu begeistern. Also vielen Dank, dass ihr uns euer Vertrauen schenkt!

Anbei das Vermögensanlageninformationsblatt!


Teile Deine Meinung

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen